"Alles Ist Und Ist Nicht"

Heute, liebe Leute, ist mein Thema: "Alles Ist Und Ist Nicht!"

Diese buddhistische Erkenntnis hat mich schon oft vor dem Wahnsinn gerettet.

Im ersten Moment erscheint sie uns falsch und unverständlich, denn die Maxime unseres westlichen Denkens lautet: "Entweder Es Ist, Oder Es Ist Nicht!"

Mit dieser Art der Betrachtung der Dinge bin ich groß geworden. Das ist wesentlich einfacher und verspricht uns eine Wahrheit, ein Richtig und ein Falsch.

Im Laufe der Zeit jedoch beschlich mich zunehmend das Gefühl, zwischen dem Entweder und dem Oder hoffnungsvoll verloren zu sein. Zuviel Entweder und zuviel Oder hielten nicht, was sie versprachen - im Gegenteil, sie führten oft zu einer kompletten Verwirrung. Ich fühlte mich in einem Gefängnis, dem Gefängnis meines dualistischen Denkens, das so oft so wenig mit dem Leben zu tuen hat.

Dann lernte ich das "Alles Ist Und Ist Nicht" kennen. Es befreite mich, und half mir, die Dinge so zu lassen, wie sie sind.

Wenn wir akzeptieren, dass alles vergänglich ist, und noch gibt es keinen Beweis für irgendetwas anderes, akzeptieren wir auch, dass es keine Allgemeinheit von Wahrheit gibt. Nutzen wir unsere Intelligenz und begreifen wir die Illusionen -

Kein Gut ohne Schlecht, kein Stark ohne Schwach, kein Richtig ohne Falsch. Alles ist zur gleichen Zeit vorhanden und nicht voneinander zu trennen. Alles ist Eins.

Wenn wir das verstehen, können wir uns entspannen und ausatmen.

"Alles Ist Und Ist Nicht" - PUNKT - Ende der Worte.

Zeit für ein Lächeln. Kein Grund wahnsinnig zu werden.

Nach diesem schweren Thema ( jetzt kann mir niemand vorwerfen, ich hätte es nicht gesagt), gibt es zum Schluss noch etwas Praktisches:

Was ist das Wesentliche?

Das Leben!

Und was ist das Wesentliche des Lebens?

Luft - Wasser - Ernährung - Freunde - Bewegung!

also:

Macht einen Spaziergang und geht mit einer guten Flasche Wasser durch den Wald, dann besucht Freunde und kocht zusammen!

Das Stück der Woche heißt: Landscape N° 1

Wenn Ihr ein Solo einbauen wollt, schlage ich folgenden Chorus vor:

Ebmaj7 Dm7 Ebmaj7 Dm7

Gm7 Ebmaj7 A7b9 Dm7

Viel Spass!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

© 2016  Holger Mantei. Proudly created with Wix.com